D-ITSM-CONSULTING
D-ITSM-CONSULTING

Change-Management

Der Change Management Prozess behandelt jede Art einer Veränderung (Change) an IT Plattformen, Applikationen und Servicen. Der RFC (Request for Change) wird immer dann ausgelöst, wenn eine Anfrage, Anforderung oder Neuimplementierung jeglicher IT-Bedarfe gewünscht ist oder erforderlich wird.

 

 

Jeder RFC wird klassifiziert. Im Rahmen der Klassifizierung wird die Priorität zusammen mit der Auswirkung ermittelt und daraus resultierend eine Klassifizierungseinstufung festgelegt.

 

Nun trifft der ChangeManager die Entscheidung über die Annahme oder Ablehnung des Changes. Das Change Management koordiniert die Aktivitäten Annahme, Klassifizierung, Genehmigung, Autorisation, Planung, Testen, Freigabe und Ausführung sowie das erneute Testen und Freigeben in der produktiv Umgebung.

Aufwendige Veränderungen können auch in einem eigenständigem Projekt realisiert werden.

 

Außerordentlich wichtig für ein funktionierentes Change Management sind die enge Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern des Changemanagements, etwaige Projekten und Mitarbeitern in der Linienorganisation.

Hier finden Sie uns

Kontakt

D-ITSM-Consulting
Am Wiesenhang 24
85283 Wolnzach

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 8442 956632

+49 172 81 15 009

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bernhard Deml